Über Envidatec

Die Envidatec GmbH wurde im Jahr 2001 von einem Team hamburger Ingenieure verschiedener Fachrichtungen gegründet.

Gemeinsames Ziel war bereits damals die Energieeffizienz und den Energieverbrauch von Unternehmen und Institutionen nicht nur partiell und temporär sondern ganzheitlich und nachhaltig zu optimieren.

Dieses Ziel hat die Envidatec GmbH bis heute in über 250 Projekten und in über 20 Ländern erfolgreich umgesetzt. Die Flexibilität, das weit gefächerte Know-how und die langjährige Erfahrung, haben die Envidatec GmbH zum führenden Anbieter in allen Fragen der Energieeffizienz und der Energieverbrauchsoptimierung reifen lassen.

Die in den vergangenen Jahren entstandenen gesetzlichen Rahmenbedingungen, wie beispielsweise vorgeschriebene Energiemanagementsysteme oder Energieaudits, sind eine Bestätigung unserer seit Jahren gelebten Vorgehensweise.

Um die Nachhaltigkeit durchgeführter Optimierungsmaßnahmen zu gewährleisten unterstützen wir unsere Kunden bei technischen Lösungen - von der Planung bis zur Systemlösung - für das notwendige Messen und dem kontinuierlichen Analysieren der energetischen Flüsse und Prozesse im Unternehmen. Um eine Alternative zu den begrenzten Lösungen am Markt zu bieten, wurde das JEVis System als offene Software für das Energie-Monitoring von der Envidatec GmbH entwickelt, welches im Rahmen des Open Source Projekts OpenJEVis, mit dem Blick auf zukünftige Anforderungen, maßgeblich von der Envidatec GmbH gepflegt und erweitert wird.

 

 

 

 

  • 2001: Gründung der Envidatec GmbH mit 5 Ingenieuren in Hamburg
  • 2003: Entwicklung der Software JEVis für Analyse, Visualisierung und Monitoring von energierelevanten Daten
  • 2004: Aufbau einer Niederlassung in Wien als wissenschaftliches Zentrum für Forschung und Entwicklung
  • 2005: Abwicklung erster Projekte in Russland
  • 2007: Gründung der omtec Energiemanagement GmbH in Wien
  • 2008: Umzug in größere Büroräume
  • 2009: Bildung von Partnerschaften in Russland und Thailand
  • 2010: Gründung der Niederlassung Envidatec Ost in Jekaterinburg
  • 2011: Die ISO 50001 erscheint und bestätigt unsere langjährige Ausrichtung
  • 2012: JEVis 2.0 wird zum OpenJEVis Projekt - Deutschlands erste OpenSource Software für Energie-Monitoring
  • 2013: Die Einführung von Energiemanagementsystemen nach ISO 50001 im In- und Ausland erweist sich als Erfolgsgeschichte